Short Feedback System (SFS)

SMS ist mehr denn je ein perfektes Medium, um kontextnah und effizient Feedback von Kunden oder Mitarbeitern einzuholen. Daher haben wir ein web-basiertes Short Feedback System (SFS) entwickelt. Wir nutzen es als ideale Ergänzung und Vorstufe von Customer Experience Projekten - und als effizientes SMS Umfrage-System. 

(Einsatz)Möglichkeiten mit SFS

Wie auch bei unserer Customer Experience Tagebuchsoftware mStudy lag auch bei der Entwicklung von SFS ein Fokus auf der Realisierung eines Tools, welches kontextnah und effizient Feedback von Kunden oder Mitarbeitern erheben kann - und zwar in einem Medium, welches heute von allen Zielgruppen einfach bedient und praktisch jederzeit benutzt werden kann.  

  • Durchführung von SMS Umfragen, z.B. im Kontext von Real-Time Touchpoint-Feedback: Über Schnittstellen zur CRM Software unserer Kunden werden nach Kundeninteraktionen kurze SMS-Nachbefragungen gestartet. Der Kunde kann nach Verlassen einer Filiale und im Anschluss an die Klärung eines Anliegens Feedback zur Beratungsqualität geben. Mit SFS können somit SMS Dialoge mit beliebig vielen Teilnehmern angestossen werden, die gut strukturiert für Auswertungszwecke verspeichert werden.
  • Aufgabenstellungen in Customer Experience Projekten: Teilnehmer eines Projektes erhalten per SMS konkrete Aufgaben im Rahmen von Tagebuchstudien - ähnlich einer Schnitzeljagd. Die Teilnehmer können Ihre Erlebnisse, Ihre "Moments of Truth" direkt per SMS beschreiben und zurücksenden, oder natürlich auch über mStudy, unsere Tagebuchsoftware. Auf diesem Wege erreichen wir auch Nutzer im mobilen Kontext, die z.B. kein Smartphone zur Verfügung haben.
  • Mitarbeiter Mindsetting: Unser "Schnitzeljagd"-Ansatz ist nicht auf Research Projekt beschränkt. Auch Mitarbeitern können Aufgaben gestellt werden, beispielsweise um die Kundenbrille aufzusetzen und mit einem kurzen SMS-Briefing Unternehmensprozesse aus Kundenperspektive zu durchleben. SFS wurde als SMS-Schnitzeljagd bereits in einigen nationalen und internationalen Studien-Settings erfolgreich eingesetzt.

Wie SFS funktioniert

  • SFS ist webbasiert und steuert die SMS-Interaktion mit den Teilnehmern einer Befragung.
  • Im System sind die gewünschten SMS Dialoge konfigurierbar. Es können auch Abhängigkeiten und Filter definiert werden, z.B. soll ein bestimmter Text B nur dann gesendet werden, wenn die Antwort auf Text A gleich 1 ist. 
  • In Abängigkeit vom Projekt kann über SFS die Umfrage-Einladung an potentielle Teilnehmer gesteuert werden:
    • Die entsprechenden Handynummern beziehen wir über unsere Kunden oder ggf. über Online Panels. 
    • Alternativ binden wir unsere Software an CRM Lösungen unserer Kunden an, die Umfragen nach bestimmten Kundeninteraktionen starten, z.B. wenn der Kunde soeben einen Kauf getätigt hat.
  • Teilnehmer erhalten die erste konfigurierte SMS. Antworten Sie auf die erste Frage, werden die Daten gespeichert. Sieht danach der vorkonfigurierte Dialog eine Antwort vor, wird diese als Reaktion gesendet.
  • Der SMS-Dialog dauert an, bis die letzte SMS gesendet ist oder bis der Teilnehmer aufhört zu antworten.
  • Selbstverständlich reagiert das  System auf den gesetzlich geforderten "Stopp" Befehl und stellt danach weitere Aussendungen ein.

Für Studienteilnehmer bieten wir je nach Studien-Setting

  • eine Dialogform, die nicht zwingend ein Smartphone erfordert
  • zeitlich flexible Möglichkeit, Feedback und Antworten zu senden

Für Studienadministratoren bieten wir

  • Verwaltung von Projekten
  • Verwaltung von Teilnehmern
  • Übersichtlicher Teilnehmerdialog
  • Import und Export der Teilnehmerdaten
  • Falls gewünscht kann man von einer beliebigen Nummer mit dem Startwort am Umfrageprojekt teilnehmen oder nur eine geschlossene Teilnehmergruppe einladen

Projekte und Erfolgsgeschichten

In einem persönlichen Gespräch oder Workshop stellen wir Ihnen unsere erfolgreichen Implementierungen und Projekte gerne vor - absolut unverbindlich. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Fragen Sie uns an!

Lesen Sie hier selbst was unsere Kunden über uns sagen.